SY  GWENAVEL   (Hallberg-Rassy 39)

SAIL - ATLANTIC

 

Individuell gestaltete Segeltörns mit Skipper in kleiner Crew

 

Im Sommer: Süd- und West-Bretagne - französischer Atlantik

Im Winter: Portugal - Kanaren - Madeira - Azoren

 

 

Wählbare Törnprofile:

(Törntermine nach Absprache, sail@biskaya.de)

  • Urlaubs- und Erlebnistörns, aktives Mitsegeln auf Küstentörns in der Bretagne und am Atlantik
  • Trainingstörns in Navigation und Seemannschaft, Gezeiten und Tidenströme
  • Klassisches Segeln ohne Elektronik, Segeln ohne GPS
  • Ausbildungstörn: Einführung in die Theorie und Praxis der ASTRONAVIGATION
  • Relax-Gourmet-Genießertörns mit maritim-lukullischen Highlights
  • Blauwassertörns und Meilentörns in der Biskaya und auf dem Atlantik

 

Unsere Stärken:

  • Kleine Crew, gern nur 2, maximal 3 Mitsegler; flexible Terminabsprache
  • Gepflegte, hochseeerprobte Yacht von HALLBERG-RASSY.
  • Flexibel, individuell wählbares Törnprofil, Urlaubs- und Ausbildungstörns
  • Option: "Classic Sailing" Segeln ohne Elektronik, Segeln ohne GPS, Kurse in ASTRONAVIGATION
  • Meilentörns für den Hochseeschein
  • Gezeiten-Trainingstörns
  • Windsichere, sonnige Segelreviere

 

 

Unser Segelrevier von März bis August 2016:

BRETAGNE:   Bretonische Inseln - Pointe du Raz

Süd-Bretagne - Golfe du Morbihan - Biskaya - französische Atlantikküste

 (Törntermine nach Absprache)

Unser Segelrevier von September 2016 bis Juli 2017:

Biskayaüberquerung - La Coruna - Galizien - Lissabon - Algarve - Marokko - Kanaren - Madeira - Azoren - Blauwasser-Atlantikreise zurück in die Bretagne

(Törntermine nach Absprache, Details s.u.)

 

Sie suchen einen flexibel auf Ihre Voraussetzungen und Wünsche abgestimmten Segeltörn mit Skipper in kleiner Crew auf einer gepflegten Blauwasseryacht am Atlantik? 

Auf GWENAVEL, einer HALLBERG-RASSY 39 mit Wilfried als Skipper (35 Jahre Skipper-Erfahrung im Hochseesegeln, Autor und Fotograf) segeln Sie ihren Törn in einem navigatorisch und landschaftlich reizvollen, vielen Seglern unbekannten Segelrevier mit Tideneinfluss. Die BRETAGNE, am Ärmelkanal wie auch am französischen Atlantik, ist ein abwechslungsreiches Segelrevier mit kalkulierbaren, ausgeglichenen Windverhältnissen und dreimal mehr Sonnenstunden als die Ostsee. Wer einmal die zahlreichen charakterstarken Inseln und unzähligen malerischen Häfen zwischen Saint-Malo, Brest, Lorient und La Rochelle kennen gelernt hat, wird schnell erkennen, dass dies ein perfektes Segelrevier für anspruchsvolle Segler ist. Aktives Mitsegeln mit neuen Erfahrungen. In der Tat müssen oft die Gezeitenströme bei der Törnplanung im Tidengewässer wie in den Kanalinseln berücksichtigt werden, doch ist dies genau "das Salz in der Suppe" ...

 

 

Wählen Sie zwischen Urlaubs- und Erlebnistörn, aktives Mitsegeln, Trainingstörn in Navigation und Seemannschaft, Classic Sailing ohne Elektronik, Ausbildungstörn Astronavigation, Atlantik - Meilentörn für den Hochseeschein, Relax-Törn mit lukullischen Highlights.

 

Unsere besondere Option:

Theorie und Praxis der ASTRONAVIGATION während eines Segeltörns.

Unsere STÄRKEN im Detail:

  • Atlantik-Blauwassersegeln in KLEINER CREW auf einer gepflegten, perfekt für das Hochseesegeln ausgerüsteten HALLBERG-RASSY 39: Biskaya, Kanaren, Madeira, Azoren
  • AKTIVES MITSEGELN in selbstgewählter Crewgröße: 2-er Crew oder max. 3-er Crew
  • Exklusivoption 2-er Crew wählbar. Segeln ohne Interessenkonflikte.
  • Individuelle Terminabsprache und frei wählbare Törndauer zwischen 5 und 14 Tagen. Törnbeginn an einem beliebigen Wochentag und zu beliebiger Uhrzeit.
  • Individuelle Törngestaltung à la Carte, frei wählbares Törnprofil: Erlebnis-Urlaubstörn, Ausbildungstörn in Navigation und Seemannschaft, Klassisches Segeln ohne Elektronik, Astronavigation, Meilentörns für den Hochseeschein, Relax-Törns mit lukullischen Highlights ...
  • Optionen: Gezeitennavigation, Radar, Nachtsegeln, Segeltrimm
  • Exklusives Törnangebot: ASTRONAVIGATION, Theorie und Praxis an Bord einer HALLBERG-RASSY 39
  • Interessenabsprache zwischen den Crewmitgliedern und dem Skipper VOR dem Segeltörn
  • Training im Gezeitengewässer: Berechnung und Anwendung von Tidenhub und Gezeitenströmen. Praxis im Gezeitengewässer des Ärmelkanals / Englische Kanalinseln, der Bretagne und der Biskaya.
  • Profi-Skipper und erfolgreicher Segelbuch-Autor (Delius-Klasing) mit 30-jähriger Erfahrung im Küsten- und Hochsee-Yachtsegeln. Kompetent, zuverlässig, ortskundig ...
  • Kontakt mit dem Skipper VOR dem Törn in der Planungsphase
  • Bordsprache wahlweise Deutsch, Französisch oder Englisch, je nach gewähltem Skipper
  • Flottillentörns, parallel segeln mit zwei Yachten, möglich für größere Gruppen
  • Topgepflegte Eigneryacht mit kompletter Hochseeausrüstung statt anonymer Charteryacht mit minimaler Standardausrüstung
  • Überwiegend sonnige Reviere in der Bretagne, an der Küste der Biskaya und auf dem Atlantik mit guten Windverhältnissen, malerische Ankerplätze, historisch gewachsene Häfen, abwechslungsreiche Küsten mit zahlreichen Inseln für variantenreiches Segeln, zuverlässige Wetterberichte
  • Authentische Kultur, kein Touristentrubel, traditionell geprägte Atmosphäre, französische gute Küche, frischer Fisch und Meeresfrüchte
  • Schnelle, preiswerte Anreise mit Flugzeug oder TGV-Hochgeschwindigkeitszug über Paris z.B. nach St. Malo, Brest, Lorient, Vannes, La Rochelle.  Z.B. Paris - Vannes in 3h 10 min.
  • Kostenloser Transfer zwischen Bahnhof und Yacht bei Törns in Frankreich     

 

2016 - 2017

10-monatige Blauwasser-ATLANTIK-REISE von September 2016 bis Juli 2017:

Bretagne - Biskaya - Portugal - Spanische Atlantikküste - Marokko - Kanaren - Madeira - Azoren - Bretagne

 

Von September 2016 bis Juli 2017 segeln wir mit GWENAVEL eine 10-monatige ATLANTIK-Rundreise. Blauwassersegeln und Islandhopping vom Feinsten: Kanaren, Madeira, Azoren. Entspannen unter atlantischer Sonne auf subtropischen Inseln. Aber auch für die Option Ausbildungstörn Astronavigation sind das optimale Verhältnisse: Beste Sonnenverhältnisse, überwiegend sternenklarer Himmel. Wählen Sie zwischen Segelurlaub und Trainingstörn.

 

Die folgenden Termine können auf Wunsch um einige Tage bis zu einer Woche verschoben werden, um es der Crew zu ermöglichen, die Anreise optimal zu arrangieren.

 

 

 



Große Atlantik-Reise

 September 2016 bis Juli 2017

Kleine Crew: gern nur 2, maximal 3 Teilnehmer

Die folgenden Termine können auf Wunsch um einige Tage bis zu einer Woche verändert  werden, um es der Crew zu ermöglichen, passende Flüge/Züge  zu wählen. Alle Törns werden nur mit KLEINER CREW gesegelt, gern nur 2, maximal 3 Leute als Crew.

  • 3.9. bis 17.9. Bretagne - Biskaya - Galizien: Le Crouesty/Süd-Bretagne - Biskaya - La Coruna/Galizien - Porto ; ca. 560 sm              

  • 18.9. bis 1.10. Portugiesische Küste:  Porto - Nazaré - Péniche - Lissabon, ca.  200 sm

  • 1.10. bis 8.10. Portugal - Algarve: Lissabon - Sines - Lagos - Portimao - Faro (ausgebucht), ca. 200 sm

  • 9.10. bis 5.11. Algarve - Spanische Atlantikküste: Rio Guadiana - Ayamonte - Alcoutim - Sevilla - Rota - Cadiz, ca. 200 sm

  • 6.11. bis 12.11. Süd-Spanien - Marokko:  Cadiz - Barbate - Rabat; ca. 200sm

  • Bei Interesse segeln wir auch die Strecke  CADIZ - KANAREN (ca 560 sm) direkt ohne Marokko anzulaufen.
  • 12.11. bis 19.11. Rabat -Aufenthalt, Inlandsexkursionen

  • 19.11. bis 26.11. Marokkanische Küste: Rabat - Casablanca - Agadir; ca. 300 sm

  • 26.11. bis 3.12. Blauwassertörn Marokko - Kanaren:  Agadir - La Graciosa - Lanzarote - Fuerteventura; ca. 300 sm

  • 3.12. bis 25.2.2017 Kanaren Islandhopping: 1-2 wöchige Törns zwischen allen Inseln der Kanaren, individuell nach Absprache: Graciosa, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, Gomera, La Palma, El Hierro, Termine nach Absprache; 150 bis 300 sm je nach Törnwahl

  • 25.2. bis 11.3. Blauwassertörn  Kanaren - Madeira: 1-2 wöchige Passage Gomera - La Palma - Porto Santo - Funchal/Madeira; ca. 300 sm

  • 11.3. bis 8.4. Madeira, Aufenthalt

  • 9.4. bis 22.4. Blauwassertörn Madeira - Azoren : Funchal - Santa Maria - Ponta Delgada - Horta - Ponta Delgada; ca. 500 sm

  • 22.4. bis Ende Juni: Azoren Islandhopping: Ponta Delgada - Fayal - Pico, Sao Jorge - Terceira - Graciosa , nach Absprache mit Crew, 150 - 300 sm

  • Anfang bis Mitte Juli: Blauwasser-Langstrecke: Azoren - Bretagne Ponta Delgada - Santa Maria - La Coruna - Transbiskaya - Le Crouesty/Süd-Bretagne; ca. 1150 sm

Die o.g. Termine können auf Wunsch um einige Tage bis zu einer Woche verändert werden, um es der Crew zu ermöglichen, passende Flüge/Züge zu auszuwählen !

Törnpreise pro Person

Einwöchige Törns: bei Dreier-Crew 690,- bzw.  890,- Euro bei  Zweier-Crew

Zweiwöchige Törns: bei Dreier-Crew 1280,- bzw.  1680,- Euro bei  Zweier-Crew

Dreiercrew ist nur möglich als Dreier-Gruppenanmeldung. Die Dauer des Törns kann auch variiert werden und zwischen einer und zwei Wochen variabel gebucht werden. Preise nach Tageszahl  (s.a. Link Konditionen). Auf Wunsch geben wir gern Tipps zur einfachen und günstigen Anreise. Bitte richten Sie Ihre konkrete Anfrage an:  sail@biskaya.de 

Während dieser Blauwasser-Reise werden wir auch vielfältige Gelegenheiten haben, die Sonne und andere Himmelskörper zu schießen. Darum als OPTION folgendes Angebot: Erlernen der Astronavigation in Theorie und Praxis, in "verdaulichen Happen"  unter optimalen Bedingungen. Das Gelernte wird sofort konkret in der Praxis auf dem Ozean angewandt. Dies ist sicherlich effektiver und interessanter, als "trocken" in einem Lehrsaal diese etwas schwierige Materie kennzulernen.

Wie und wo möchten Sie segeln? Haben Sie einen speziellen Törnwunsch?

Schreiben Sie uns einfach direkt eine Email :

sail@biskaya.de